Leichtathletik / Abteilung  
  Nachrichten der letzten Woche 
 

09.05.2005 // Dies und Das aus der Abteilung Leichtathletik.

Silber und Bronze für Carina Bungard und Fabian Mohr bei den Rheinland Meisterschaften A-Jgd./Schüler in Trier. Mit der Platzierung waren beide Läufer zufrieden, nur mit den Zeiten nicht. Carina benötigte für die 800m 2:33,82 Minuten. Sieger in diesem Lauf wurde ihre Vereinskameradin Rebecca Adams in 2:24,31 Minuten.

Fabian Mohr konnte seine gute Form von Koblenz nicht wiederholen und benötigte 11:05,97 Min. für die 3000m. Sieger wurde Vereinskamerad Yannik Duppich in persönlicher Bestzeit von 9:35,97 Minuten. Viola Heinzen (aus Ürsfeld) gewann in 10:51,65 Min. die 3000m der weibl.Jugend B.

Beim Pokal der Freundschaft in Rehlingen stellte Marc Kowalinski seine derzeit gute Form unter beweis und siegte in 1:52,51 Minuten. Vereinskamerad Carlo Schuff gewann den 3000m Lauf in 8:24,35 Minuten.

Benjamin Götz und Martin Wallebohr starteten parallel beim Himmelfahrtssportfest in Köln. Benjamin Götz war in keiner guten Verfassung und kam nur auf 4:34 min über 1500m. Martin Wallebohr verbesserte seine Zeit von Konz auf 4:04;59 min.

Am Sonntag,08.05.05, startete Marc Kowalinski beim int. Läufermeeting in Plieshausen über 1000m. Sieger wurde Wolfram Müller in 2:20,82 min. vor dem Neuseeländer Stewart in 2:21,12 min. und Marc in 2:22,93.




 
Copyright © 2005-2018 SV Fortuna Ulmen 1921 e.V.  |  Alle Rechte Vorbehalten  |  V4.11  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  Mitglied werden