Fussball / Junioren  
  A-Jugend: Pokalaus in der 2.Runde des Rheinlandpokals 
 

30.09.2022 // Unter der Woche kassierten unsere Ältesten der Jugendabteilung eine 1:2 (1:0) Niederlage in Reil und schieden aus dem Rheinlandpokal aus.

Nachdem der Start in die Bezirksliga um einige Male verschoben werden musste, stand vor dem 1.Spiel am kommenden Samstag noch die 2.Runde des Rheinlandpokals auf dem Plan. Wir starteten ausgesprochen gut ins Spiel und konnten nach nicht mal 5 Minuten nach guter Vorarbeit von Leon und Niklas durch Aaron die Führung erzielen. Anschließend entwickelte sich ein sehr zähes Spiel das sich überwiegend zwischen den Strafräumen abspielte. In der 1.Halbzeit standen wir kompakt und ließen keine gefährliche Chance der Gastgeber zu.

Mit Beginn von Hälfte zwei übernahm der Gegner zunehmend das Kommando. Nach einer Stunde kassierten wir dann den Ausgleich durch einen unhaltbaren Schuss aus gut 25 Metern. Nun fehlten uns des Öfteren die berühmten Zentimeter, sowohl beim Lattenschuss von Max, als auch in der Defensive. Der Kapitän der Gastgeber setzte sich über Außen durch, spielte den Ball von der Grundlinie aus, an unseren Innenverteidigern vorbei, zurück auf den Stürmer der cool zur Führung einschob. Nach dem Rückstand kamen wir nicht mehr zurück und somit müssen wir im Pokal nach einem intensiven Spiel die Segel streichen. Nun gilt die volle Konzentration auf die Bezirksliga.

Aufstellung: Niklas Hoffmann © - Nico Arnold, Jakob Drückes, Max Klostermann, Paul Wallebohr – Marcel Stadtfeld, David Scholzen, Leon Merten – Tim Leif, Niklas Diederich, Aaron Gerhards; Eingewechselt: Noah Schäfer, Jonathan Herbolte

Vorschau: Am Samstag, den 01.10. starten wir dann auch endlich in die Bezirksliga Saison 22/23. Unser Gegner die JSG Vulkaneifel Kottenheim hat dabei einen beeindruckenden Start hingelegt. Nach 3 Spielen stehen 3 Siege und bereits 13 Tore auf deren Konto. Mal schauen wie schwer wir es dem Tabellenführer machen können auch wenn wir personell gebeutelt in die Partie gehen. Anstoß ist bereits um 12 Uhr in Müllenbach. Team und Trainer hoffen auf zahlreiche Unterstützung. (TD)




 
Copyright © 2005-2022 SV Fortuna Ulmen 1921 e.V.  |  Alle Rechte Vorbehalten  |  V4.12  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  Mitglied werden