Fussball / Junioren  
  B – Jugend: Knappe Niederlage 
 

11.05.2022 // Innerhalb der letzten 3 Wochen konnte die B-Jugend aus diversen Umständen nur ein einziges Mal trainieren. Was dies für den Ligaalltag bedeutet, sah man sehr gut im Lokalderby gegen Bremm. Ein engagierter Gegner kaufte uns letztlich insgesamt den Schneid ab.

JSG Eifelhöhe Ulmen – JSG Bremm 1:2 (1:0)

In der ersten Halbzeit hatten die Jungs scheinbar trotzdem noch Power und äußerlich eine gewisse Frische. Eine sehr schöne Kombination über Jonas Esper, Kevin Hofmann und Tim Leif brachte nach 20 Minuten den Führungstreffer durch Phil Weiss. Innerhalb der ersten 40 Minuten hätte man auch noch auf 2 Tore Vorsprung stellen können, hatte zugegebener Weise aber auch einmal riesiges Glück, als der Gegner nur den Pfosten traf. Mit dem 1:0 ging es in die Kabinen. Diese Pause tat unseren Kickern leider gar nicht gut. Irgendwie Saft- und kraftlos agierten sie im zweiten Abschnitt, als hätte ihnen jemand den Strom abgestellt. Es wurden keine Sprints mehr angezogen und die Ordnung auf dem Platz war dahin, weiter war man nun immer den berühmten einen Schritt zu spät am Mann. Dies nutzte der Gegner eiskalt aus. Durch einen Doppelschlag (Elfmeter und Konter) ging der Gast in Führung. Davon erholten sich unsere Jungs nicht mehr. Der Ausgleich lag anschließend nie wirklich in der Luft. Die Moselaner beschränkten sich nach der Führung aufs Verwalten und kamen letztlich damit durch. Eine bittere Niederlage gegen einen Gegner, der sich mit diesen 3 Punkten den Klassenverbleib sicherte.

Aufstellung: Jonas Sicken – Enes Arslan, Jim-L. Esper, Janne Biel, Jonas Esper, Bennet Schneider, Finn Klapperich – Noel Michels, Kevin Hofmann, Tim Kutscheid, Max Klostermann, Maxim Schejermann, Lars Müllenbach – Phil Weiss, Tim Leif und Adrian Zimmer.

Vorschau: Am Dienstagabend, 19:00 Uhr, spielt unsere B-Jugend schon wieder im Kreispokal gegen Daun und unter der Woche am Donnerstag, 20:00 Uhr in Ulmen, gegen den aktuell formstärksten Gegner aus der Liga – Kirchberg!
Die nächsten Aufgaben warten am 14.05. in Emmelshausen und am 18.05. in Niederzissen gegen den JFV Zissen. Die Jungs haben den Klassenverbleib sicher, sollten sich nun aber wieder in einen Fitnesszustand versetzen, der es ermöglicht, Punkte zu holen. (JB)




 
Copyright © 2005-2018 SV Fortuna Ulmen 1921 e.V.  |  Alle Rechte Vorbehalten  |  V4.11  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  Mitglied werden