Fussball / Junioren  
  B-Jugend verliert 0:2 
 

08.11.2021 // Am vergangenen Samstag hatten sich die B-Jugendlichen eigentlich so viel vorgenommen. Man wollte gegen den TSV Emmelshausen den dritten Sieg in Folge einfahren und so den Anschluss an die „fantastischen Vier“ vor uns in der Tabelle halten.

JSG Eifelhöhe Ulmen – TSV Emmelshausen 0:2 (0:1)

Von Beginn an taten sich die Jungs aber schwer ins Spiel zu kommen. Der TSV stand sehr organisiert und konzentriert auf dem Platz. Adrian Zimmer hatte zwar wie aus dem Nichts eine frühe Top-Chance, aber eigentlich reagierten wir nur, statt zu agieren. Unsere Abwehr geriet nachfolgend mehrfach ins Wanken, wonach auch letztlich der Spielstand von 0:1 zu verzeichnen war (15. Minute). Der Rest der ersten Hälfte war dann echt ok. Insbesondere Kevin Hofmann, Adrian Zimmer und Jakob Burg hatten Riesenchancen den Ausgleich zu erzielen.

Nach dem Pausentee sollte unsere Sturm- und Drangphase beginnen, aber weit gefehlt; der Gegner machte es richtig gut und setzte selbst immer wieder Nadelstiche. Einer dieser Konter führte letztlich in der 58. Minute zum 0:2. Ab diesem Zeitpunkt hatte man nicht mehr das Gefühl, „den Bock umstoßen zu können“. Einfallslos und letztlich zu harmlos lief man immer wieder an, kam aber kaum zu Abschlüssen. Dadurch auch etwas resigniert, wurden zahlreiche Fouls begannen und Diskussionen geführt, gar 2x5 Minuten Zeitstrafen (je 1 pro Team) durch den Schiedsrichter verhängt, der übrigens auch nicht seinen besten Tag hatte. Zahlreiche Behandlungspausen und generell Unterbrechungen waren die Folge. Der Unparteiische hatte letztlich auch keine Lust mehr sich diesen Kick länger anzuschauen, obschon der vielen Unterbrechungen und Zeitstrafen und deren Aufwand dahinter, pfiff er nach genau 40 Minuten ab, so dass keine Nachspielzeit für einen etwaigen Anschlusstreffer genutzt werden konnte.

Vorschau: Am kommenden Samstag steht ein weiteres Heimspiel für unsere 2005/06er an. Kobern-Gondorf reist an, diese Mannschaft steht fast punktgleich mit uns im Mittelfeld der Tabelle.

Im Kader: Jonas Sicken – Jonas Esper, Matti Gitzen, Maxim Schejerman, Enes Arslan, Benett Schneider – Tim Kutscheid, Kevin Hofmann, Max Klostermann, Lars Müllenbach, David Zöllner, Noel Michels – Phil Weiss, Adrian Zimmer, Jakob Burg, Finn Klapperich. (Verletzt oder krank nicht dabei: Tim Leif, Janne Biel und Jim-L. Esper). (JB)




 
Copyright © 2005-2018 SV Fortuna Ulmen 1921 e.V.  |  Alle Rechte Vorbehalten  |  V4.11  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  Mitglied werden