Fussball / Junioren  
  A1: Heimsieg gegen Cochem 
 

26.09.2021 // Am vergangenen Samstag konnte unsere A1 ihren zweiten Saisonsieg in der Bezirksliga feiern und mit 3:1 gegen die JSG Cochem gewinnen.

Bereits nach 10 Minuten erzielte Robin nach einem Eckball von Leon das frühe 1:0. In der Folge waren wir die eindeutig spielbestimmende Mannschaft. Immer wieder konnten wir uns zahlreiche Torchancen herausspielen, scheiterten aber des Öfteren am starken Gästekeeper. Dennoch konnten wir noch vor der Pause in Person von Aaron nach starker Vorarbeit von Marius und Paul auf 2:0 stellen.

Das Ziel für die 2.Hälfte war es dann das Spiel so schnell wie möglich zu entscheiden. Nach 5 gespielten Minuten setzte sich Matteo nach Vorarbeit von Lukas über links durch und setzte den Ball sehenswert ins obere rechte Kreuzeck. Das es an diesem Tag nur bei 3 eigenen Treffern blieb, lag einerseits am starken Cochemer Torwart andererseits aber auch an der mangelnden Coolness vorm Tor. Nach einer guten Stunde mussten wir dann noch nach einer Unsicherheit in der Abwehr das 1:3 hinnehmen. Dennoch war es ein ungefährdeter und hochverdienter Sieg für uns.

Aufstellung: Niklas Hoffmann – Lukas Ant, Marcel Reicherz, Marius Meurer, Paul Wallebohr – Justin Szedzielorz ©, Leon Merten, Marcel Stadtfeld, Aaron Gerhards, Matteo Gerhards – Robin Schend, Eingewechselt: Julian Rodarius, David Scholzen, Tim Krämer, Kilian Zenner, Oliver Swiatek

Vorschau: Am Samstag, den 02.10 geht es um 17 Uhr in Plaidt gegen den FC Plaidt. Der Gegner hat einen Punkt mehr als wir auf dem Konto. Wir erwarten also ein spannendes Spiel. (TD)




 
Copyright © 2005-2018 SV Fortuna Ulmen 1921 e.V.  |  Alle Rechte Vorbehalten  |  V4.11  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  Mitglied werden