Fussball / 1. Mannschaft  
  Die Erste gewinnt knapp 
 

22.05.2019 // Ein weiterer Heimsieg in einer starken Rückrunde gegen die SG Ellscheid II. So konnte die Heimspielsaison doch noch einen versöhnlichen Abschluss finden. Platz 4 in der Rückrundentabelle wurde verteidigt.

SV Ulmen – SG Ellscheid II 4:3

Mehr Ballbesitz hatte zunächst die SG Ellscheid. Die Abstände in den Mannschaftsteilen stimmte nicht und so hat der Gast viel Platz. Zu unserem Glück war aber spätestens an unserer Viererkette Schluss. Deswegen gab es keine klaren Torchancen. Erst in der 28. Minute wurde man dann von einem langen Diagonalball überrascht und in der Folge stimmte die Zuordnung gar nicht. Aber unsere Mannschaft hat seine Comebackqualität zurück entdeckt und konnte noch vor der Halbzeit auf 1:1 stellen. Bene Hens tauchte in bester Mittelstürmermanier im Strafraum auf und verwerte den Abpraller des Torhüters zum 1:1.

In der Halbzeit wurde dann Marcel Treber ins Tor eingewechselt und Michel Klapperich zum Stürmer befördert. Der Wechsel zahlte sich schnell aus. Ein Abschlag von Marcel, verlängert von einem Gegenspieler, fand den tiefen Weg zu Michel, der unnachahmlich zum 2:1 traf. Jedoch glich nur 5 Minuten später die SG Ellscheid mit einem Freistoß in den Knick zum 2:2 aus. Davon unbeeindruckt folgte in der 69. Spielminute endlich nochmal ein Tor nach einer Ecke. Ausgeführt von Christian Jerke, hatte Jan Verwaayen das perfekte Timing und traf per Kopf nur eine Minute nach seiner Einwechslung. Auch unser Goalgetter Niklas Denkel durfte sich nach einem guten Spielzug über rechts in die Torschützenliste eintragen. Leider dezimierten wir uns kurz vor Schluss wiedermal unnötig mit einer gelb-roten Karte, die jedoch keine Auswirkung mehr hat. In letzter Sekunde schafften die Gäste noch den 4:3 Anschlusstreffer, worauf jedoch nur noch der Schlusspfiff folgte.

Aufstellung: Michel Klapperich – Dominik Karst, Tim Litzen, Tobias Denkel, Benedikt Hens – Philipp Grammlich, Daniel Wenner (45. Marcel Treber), Matthias Wolf (68. Jan Verwaayen), Richard Buks (36. Ricardo Schaaf), Christian Jerke – Niklas Denkel

Tore: 28. 0:1 Schäfer, 41. 1:1 Benedikt (Niklas), 52. 2:1 Michel (Marcel), 57. 2:2 Willems, 69. 3:2 Jan (Christian), 79. 4:2 Niklas (Philipp), 90+3. 4:3 Häb

Exkurs 2. Mannschaft: Leider mussten wir das Spiel der 2. Mannschaft am letzten Wochenende absagen, da wir zu wenig Spieler zur Verfügung hatten. Trotz des Spiels, welches als Niederlage gewertet wurde, hat das Team an dem Spieltag die Klasse gehalten. (Vorausgesetzt am kommenden Wochenende steht eine Mannschaft auf dem Platz).

Vorschau: Beide Mannschaften schließen die Saison am Sonntag auswärts ab.
26.05.2019, 15 Uhr in Deudesfeld: SG Deudesfeld – SV Ulmen
26.05.2019, 13 Uhr in Strohn: SG Ellscheid III – SV Ulmen II
(CJ)



 
Copyright © 2005-2018 SV Fortuna Ulmen 1921 e.V.  |  Alle Rechte Vorbehalten  |  V4.11  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  Mitglied werden