Fussball / Junioren  
  E1 gewinnt gegen den TuS Ahbach 
 

01.04.2019 // Nachdem das erste Meisterschaftsspiel der Rückserie gegen die eigene E-2 gewonnen wurde, traf man am vergangen Wochenende auf dem schönen Kunstrasenplatz in Leudersdorf auf die starke Mannschaft des TuS Ahbach.

Beide Mannschaften standen sich bereits im Pokalviertelfinale gegenüber und zeigten sich dabei auf Augenhöhe mit dem besseren Ende für die Eifelhöhe-Jungs nach Sechsmeterschießen.

Hoch motiviert startete man auch in die Partie und es wurde sich Torchance um Torchance erarbeitet. Den ersten Treffer der Begegnung erzielte indes aber der Gastgeber nach einem Konter. Die Jungs waren sich ihrer Stärke dennoch bewusst und konnten kurz vor dem Halbzeitpfiff durch Lennart Rodenkirch den bärenstarken Ahbacher Keeper überwinden. Pausenstand 1:1.

Im zweiten Spielabschnitt spielten wir dann unsere Klasse mit zahlreichen Passstafetten aus und schnürten die Ahbacher in der eigenen Defensive ein. Folglich erzielten zunächst Louis Hermann und später Julius Seckler die verdienten Tore 2 und 3. Somit stand am Ende ein 3:1 Sieg gegen einen wirklich sehr guten Gegner zu Buche.

Nächste Woche treffen die Jungs dann auf die Zweitvertretung des TuS Ahbach und wollen selbstverständlich ihre "Weiße Weste" bewahren. (ND)



 
Copyright © 2005-2018 SV Fortuna Ulmen 1921 e.V.  |  Alle Rechte Vorbehalten  |  V4.11  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  Mitglied werden