Fussball / Junioren  
  E2: Knapper Sieg 
 

23.09.2018 // In einer spannenden Partie konnten sich unsere jüngeren E-Junioren zum ersten Mal in der Qualifikation für ihren unermüdlichen Einsatz und Kampfeswillen belohnen.

JSG Eifelhöhe-Mehren II : JSG Kylltal-Gerolstein - 3:2 (2:0)

Zwei mal versenkte Jonas Lenarz das Leder im Kasten der Gäste, bevor es in die Halbzeitpause ging.

Nach dem Wiederanpfiff konnten die Gäste auf 2:1 verkürzen, Jonas Lenarz netzte prompt als Antwort erneut zum 3:1 ein. Unsere Recken warfen jetzt nochmals alles in die Waagschale, stellten “den Mannschaftsbus hinten rein” und konnten trotz Schwindender Kräfte, auch dank der glänzenden Paraden unseres “letzten Manns” Laurin Saxler, verhindern, dass Gerolstein über einen weiteren Anschlusstreffer hinaus kam.

Nach dem Abpfiff waren die Jungs ebenso stolz wie fertig, hatte man doch einen komplett mit dem älteren Jahrgang spielenden Gegner nicht nur Standhalten, sondern zu guter Letzt sogar einen Sieg abringen können.

Spieltechnisch gehen wir jetzt in die Herbstpause und treten in einer “englischen Woche” zum Abschluss der Hinrunde am 20.10., 24.10. und 27.10. nochmal mächtig aufs Gas. (AB)



 
Copyright © 2005-2018 SV Fortuna Ulmen 1921 e.V.  |  Alle Rechte Vorbehalten  |  V4.11  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  Mitglied werden