Fussball / Junioren  
  SVU und die JSG Eifelhöhe Struth können auch HKM – Endrunde!! 
 

31.01.2018 // Ein sehr erfolgreiches Wochenende, aus fußballerischer Sicht gesehen, liegt hinter uns. Die D1, die C1 + C2 und die A-Jugend haben sich für die Endturniere am kommenden Wochenende in Prüm qualifiziert. Die B-Jugend, die eigentlich auch das Zeug dazu hatte, schwächelte leider und verpasste das Finale.

Im Einzelnen: Die D1 zog am letzten Samstag in Kelberg in die nächste Runde ein. Gegen Bitburg (Bezirksliga) gab es einen 1:0 Erfolg, anschließend ein 2:0 gegen die JSG Dorsa; das abschließende Spiel gegen Kyllburg konnte man Sekunden vor Schluss zum 1:1 retten und somit den ersten Platz sichern. Herausgestellt werden muss hier Adrian Zimmer, der alle 4 Tore für sein Team erzielte und so maßgeblichen Anteil am Einzug in die Endrunde hatte. Das soll aber nicht die Leistung der anderen schmälern, die ebenfalls sehr giftig und griffig die Gegner anpackten und somit also als Kollektiv den Erfolg feierten.

Vorschau: Am nächsten Sonntag, 14:15 Uhr geht es nun nach Prüm ins Endturnier mit den teilnehmenden Mannschaften: JSG Bitburger Land, JSG Stahl, JSG Kylltal/Gerolstein und Ulmen/Struth. Die beiden Erstplatzierten dürfen dann noch am 17.02.18 nach Sinzig fahren, zum Rheinland-Turnier!! Viel Erfolg!



Die C1 und C2 spielten in einer 5er – Runde gegen Prüm, Stahl und Kyllburg die beiden Startplätze für die Endrunde aus. Nachdem die C2 im ersten Spiel die C1 mit 3:2 bezwang, ging anschließend ein spannendes Rennen um Platz 2 los. Die C2 gewann nämlich alle ihre Spiele und zitterte anschließend mit den Kameraden, die letztlich mit 7 Punkten auch glücklich als Gruppenzweiter weiterkamen. Das entscheidende letzte Spiel wurde mit 1:0 gegen Stahl für sich entschieden. Leider verletzte sich in diesem Match unser Spieler Matteo G. sehr schwer und wird für den Rest der Saison ausfallen. Die ganze Mannschaft plus der komplette Tross dahinter wünscht Matteo gute Besserung an dieser Stelle. Kopf hoch, du kommst genauso stark wieder zurück!

Auf dem Titelbild: Der Kader der C1 und C2, unterstützt vom D-Junior Jakob B., der kurzfristig im Tor aushalf.

Die A-Junioren setzten sich mit 4 P. auf Tabellenplatz 2, der ja zum Weiterkommen berechtigt und gefielen dabei gegen Ahbach, Dorsa und Neunkirchen-Steinborn. In diesem Turnier konnte jeder Jeden schlagen! Enge Kiste!

Nächstes Wochenende geht es für diese Teams also in der Endrunde um den Titel. Auf nach Prüm, unterstützt die Jungs!! Die weiteren Termine bitte von der Homepage entnehmen.



 
Copyright © 2005-2017 SV Fortuna Ulmen 1921 e.V.  |  Alle Rechte Vorbehalten  |  Version 4.1  |  Impressum  |  Kontakt  |  Mitglied werden