Volleyball / Adventsturnier  
  Hillesheim gewinnt das 28. Advendsturnier um den 1.Stickmichel-Cup 
 

06.12.2017 // Traditionell wurde am Samstag vor dem 1. Advent in Ulmen um den neuen Volleyballpokal in der Eifel gekämpft. Sieben Mannschaften darunter Manderscheid, Dreis, Birresborn, Hillesheim,Gerolstein und zwei Ulmener Teams versuchten ihr Bestes.

Gespielt wurde im Modus Jeder gegen Jeden mit Hin- und Rückrunde je 12 Spielminuten.

Das Ulmener Vorhaben war in diesem Jahr klar, nachdem zweimal hintereinander der Wanderpokal an Dreis abgegeben werden musste,wurde eine starke Leistungsmannschaft zusammengestellt, um nach Möglichkeit den Titelgewinn und den neuen Pokal, gesponsert vom„Stickmichel“, wieder nach Hause zu holen.

Die Ulmener hatten jedoch, die Spielerich stärkeren Mannschaften Hillesheim und Birresborn unterschätzt und mussten sich mit Ulmen II mit dem dritten Platz zufrieden geben.

Insgesamt war es wieder einmal ein gelungenes Turnier mit einem würdigen Sieger, an dem alle Spieler viel Spaß hatten und es keine Verletzungen zu beklagen gab. Die Gastmannschaften freuen sich auch wieder, wie auch die Ulmener, auf das Turnier 2018, denn im nächsten Jahr heißt es: Angriff! Wir holen uns den Pokal zurück!

Endtabelle: 1. Hillesheim, 2. Birresborn, 3. Ulmen II, 4.Gerolstein , 5. Dreis, 6.Manderscheid ,7. Ulmen

Wir bedanken uns bei unserer Gönnerin Dorothee Vollrath für Ihre Unterstützung der Adventsturniere von 2009-2016.

Einen herzlichen Dank an unserem Sponsor „Stickmichel“, der mit seinem neuen Wanderpokal den Anreiz der Mannschaften um den Sieg entfacht hat.

Auf dem Titefoto v.l.n.r: Michael Bernard (Vorsitzender SV Ulmen), Michael Lenartz (Stickmichel), Alexander Breitbach (Hillesheim)
(AK)



 
Copyright © 2005-2018 SV Fortuna Ulmen 1921 e.V.  |  Alle Rechte Vorbehalten  |  V4.11  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  Mitglied werden