Fussball / Junioren  
  D-Jugend I: Lokalderby wird innerhalb von zwei Minuten entschieden 
 

03.12.2017 // Am 25.11.2017, 15:00 Uhr, verloren unsere Kicker das letzte Spiel in diesem Jahr "verdient" mit 0:2. Zu ungefährlich war man selbst, um den Nachbarn wirklich in Verlegenheit zu bringen.

JSG Eifelhöhe Struth - JFV Steiningen 0:2 (0:2)

Eine kurze aber intensive Schwächephase kurz vor dem Halbzeitpfiff, entschied letztlich die Partie. Innerhalb von wenigen Minuten erzielten die Steininger die Treffer in Folge. Immens wichtig natürlich, unmittelbar vor dem Gang in die Kabinen.

In der zweiten Halbzeit bäumten sich unsere Kerle zwar noch mal auf, aber eine 100% Chance konnte an diesem Tag nicht rausgespielt werden. So geht unsere D1 mit 8 Punkten in die Winterpause. Leider hat man sich etwas vom Tabellenmittelfeld entfernt. In der Rückrunde wird es ein hartes Stück Arbeit werden, in Sachen Klassenerhalt aufzuholen.

Hallenkreismeisterschaft am 26.11.2017 / Vorrunde:
Einen Tag später in der Halle hatten sich unsere Jungs aber schon wieder gefangen. In ihrer Vorrundengruppe erzielte die Mannschaft in Kelberg 3 Siege und ein Unentschieden. Mit diesem Punktepolster kann man beruhigt in Richtung der Rückrunde schauen, die am 09.12.17 wiederrum in Kelberg gespielt wird. (JB)



 
Copyright © 2005-2018 SV Fortuna Ulmen 1921 e.V.  |  Alle Rechte Vorbehalten  |  V4.11  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  Mitglied werden