Fussball / 1. Mannschaft  
  Heimniederlage im Topspiel 
 

06.11.2017 // Unsere 1. Mannschaft schafft nach einer 1. Halbzeit mit Vorteilen bei unserem Team und einer 2. Halbzeit mit Vorteilen beim Gast leider keinen Punktgewinn und verliert knapp mit 0:1 gegen die SG Wiesbaum. Auf Platz 3 hat man nun schon etwas Abstand auf die Top 2.

SV Ulmen I – SG Wiesbaum 0:1

Der Beginn der Partie war von beiden Seiten etwas verhalten. Beide Teams wollten keinen Fehler machen und die Offensivbemühungen fanden vorläufig nicht statt. Die 1. Halbzeit dominierte unsere Elf, jedoch ohne wirkliche Gefahr auf das Gästetor auszuüben. Erst nach einer halben Stunde gab es die Erste und für die Halbzeit die Einzige gute Toraktion. Über eine gute Seitenverlagerung schickte man Yannick Franzen ins Eins-gegen-Eins Duell, welches er gewann. Die scharfe Flanke konnte denkbar knapp nicht verwertet werden. Torabschlüsse für den Tabellenzweiten aus Wiesbaum gab es keine in Halbzeit 1.

Aber in der 2. Halbzeit kam der junge Gegner aus Wiesbaum immer besser ins Spiel. Mit dem bis dato ersten Torschuss fingen wir uns dann auch noch das 0:1. Jetzt rannte man also einem Rückstand hinterher. Kurze Zeit später hatte man zudem Glück, als Ejlin Kajo uns vor dem 0:2 rettete, indem er einen Ball aus dem Winkel fischte. Leider waren unsere Offensivaktionen in der 2. Halbzeit meist durch lange Bälle geprägt. Es fehlte jegliche Bewegung. Das wir aber nach langen Bällen Tore erzielen ist äußerst selten und deswegen gab es auch eine einzige Torchance, die eher zufällig entstanden ist. Leider ging der Schuss knapp ab Tor vorbei.

Fazit: Am Ende wäre wohl ein Unentschieden das gerechteste Ergebnis gewesen, da aber Wiesbaum aus 2 Chancen 1 Tor macht holen sie die 3 Punkte aus Ulmen mit.

Aufstellung: Ejlin Kajo – Matthias Wolf, Markus Schweisel, Benedikt Hens, Richard Buks (64. Philipp Grammlich) – Sven Michels (76. Dominik Karst), Jan Verwaayen, Yannick Franzen, Christian Jerke, Mike Schumacher – Lukas Michels (59. Michel Klapperich)

Tor: 60. 0:1 Knaak

Vorschau: Am Wochenende wartet der nächste direkte Tabellennachbar. Wir sind zu Gast bei er SG ADOS-Auel. Die Überraschungsmannschaft der laufenden Saison steht nur 2 Punkte hinter uns. Gerade im Offensivspiel bedarf es hier klarere Aktionen um in dem wichtigen Spiel bestenfalls dreifach zu Punkten. Anpfiff der Begegnung ist am Sonntag, 12.11 um 14:30 Uhr in Duppach. (CJ)




 
Copyright © 2005-2018 SV Fortuna Ulmen 1921 e.V.  |  Alle Rechte Vorbehalten  |  V4.11  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  Mitglied werden