Fussball / 1. Mannschaft  
  Sieg im Topspiel 
 

24.09.2017 // Unsere 1. Mannschaft landet einen Big-Point und schlägt den Mehlentaler SV im Topspiel mit 3:2 und kletterte nach der zunächst mäßigen, dann aber starken Leistung auf Platz 1 der Tabelle in der Kreisliga B1. Dort steht unser Verein zum ersten Mal seit der Rückkehr in die B-Klasse.

SV Ulmen I – Mehlentaler SV 3:2 (1:2)

Die Vorzeichen waren klar. Es stand ein schweres Match gegen einen der Favoriten auf den Aufstieg auf dem Programm. Man konnte mit einem Sieg den Anschluss an die Spitzengruppe halten oder bei einer Niederlage diesen etwas verlieren. Sehr nervös und fahrig begann dann auch das Spiel. Auf beiden Seiten wurde kein ansehnliches Fußballspiel gezeigt. Das Spiel lebte daher hauptsächlich von der Spannung. Zu allem Überfluss sorgte der erste gescheite Pass im Spiel des Gastes auch noch für das frühe 0:1 in der 30. Spielminute. Wir spielten zu ungenau und kamen daher gar nicht in unser Offensivspiel. Die wenigen langen Bälle wurden abgefangen, die kurzen Pässe kamen nicht an. Erstmals den Ball richtig ans Laufen brachte unsere Elf dann in der 39. Spielminute. Über die rechte Seite angespielt, kam der Ball durch kurze Pässe zu Mike auf der linken Seite. Mike setzte sich super durch und sah in der Mitte den goldrichtig positionierten Jan, der dann zum umjubelten Ausgleich einschob. Ein Standard kurz vor der Pause verhalf dem Mehlentaler SV dann aber doch noch zur 1:2 Pausenführung.

Nach einem Donnerwetter über die schläfrige Leistung und den Appell an die eigene Stärke zu glauben ging es dann wieder aufs Feld. Die Mannschaft war nun wie ausgewechselt. Der Ball lief besser durch die eigenen Reihen, die Offensive des Gegners wurde in Schach gehalten und man nährte sich zusehends dem Ausgleich. Michel spielte dann einen sauberen Pass auf Mike, der den Ball an der Strafraumgrenze aufnahm und dem Torwart keine Chance lies. Ausgleich in Minute 65! Und noch jede Menge Zeit das Spiel komplett zu drehen. Und damit ließ sich die Schenk-Elf bis zur 80. Spielminute Zeit. Dann aber gingen wir zum ersten Mal in diesem Spiel in Führung. Mike auf der Außenbahn, Michel im Strafraum. Das war die Kombination vor dem so wichtigen 3:2 Führungstreffer. In der Folge hatte unsere Mannschaft das Spiel im Griff und ließ dem Gegner keine Möglichkeit mehr zu, um den Ausgleich zu erzielen.

Fazit: 3:2 Sieg im Topspiel. Starke 2. Halbzeit. Und als kleines Extra: Platz 1!

Aufstellung: Ejlin Kajo – Richard Buks (78. Tom Karst), Markus Schweisel, Benedikt Hens, Matthias Wolf – Philipp Grammlich, Dominik Karst, Mike Schumacher, Christian Jerke (63. Yannick Franzen), Jan Verwaayen – Michel Klapperich (89. Johannes Regnier)

Tore: 30. 0:1 Zeimes ; 40. 1:1 Jan (Mike) ; 45. 1:2 Busch ; 65. Mike 2:2 (Michel) ; 80. 3:2 Michel (Mike)

Vorschau: Derbyzeit! Am kommenden Wochenende spielt unsere 1. Mannschaft auswärts bei der SG Ellscheid II. Mit 2 Siegen und 6 Punkten steht der Gegner auf Platz 10. Aber in einem Derby ist das nicht entscheidend, dort muss unsere Elf alles in die Waagschale werfen um den gerade erst gewonnenen Platz 1 zu verteidigen. Anpfiff der Begegnung ist am Sonntag, dem 01.10.2017 um 14:30 Uhr in Udler. (CJ)



 
Copyright © 2005-2017 SV Fortuna Ulmen 1921 e.V.  |  Alle Rechte Vorbehalten  |  Version 4.1  |  Impressum  |  Kontakt  |  Mitglied werden